DE

Neue MSR-Technik

Es werden derzeit fortgeschrittene Gespräche geführt mit dem holländischen Hersteller, der Fa. PANalytical, über die Beschaffung von neuen MSR-Vorrichtungen, nämlich von Röntgenfluoreszenz-Spektrometern.

Die Röntgenfluoreszenzspektroskopie (RFA) dient zur Identifizierung von Elementen und derer Gehalt im jeweiligen Stoff. Die Elemente werden aufgrund von charakteristischer Wellenlänge (X) bzw. von Energie (E) der Röntgenstrahlenemission nachgewiesen. Die Konzentration des jeweiligen Elements wird mithilfe der Messung der Intensivität seiner Kennlinie bestimmt.

Bild – Quelle: www.panalytical.com

Teile:
Zurück